Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. 

Wir fanden ein Zuhause

Sie wurde einen Tag später von Saphiras neuer Familie adoptiert, nachdem sie erfuhren, dass die beiden Schwestern sind und diese nicht getrennt leben lassen wollten.

Unser "Olperaner" stammt aus einem Wurf von drei Katzen die wir aufgenommen haben. Er hat sich gut eingelebt und an Menschen gewöhnt. Er hat wie seine Geschwister eine ungewöhnliche Gesichtsform, die ihn, zusammen mit seinerwunderschönen Färbung zu einem Blickfang machen. Mittlerweile hat er ein neues Zuhause gefunden und lebt jetzt zusammen mit seinem Bruder.

Die liebe und schmusige Kiwi hat im April 2014 ein schönes Zuhause bei einem netten Ehepaar in Meschede gefunden, dessen Katze verstorben war. Nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit kann Kiwi dort auch Freigang genießen.

Lilly hat das Herz einer sehr sympathischen Familie gewonnen, wo sie demnächst auch Freigang genießen darf. Und da sie fließendes Wasser liebt, erhält sie sogar bald einen eigenen, selbstgebauten Kaskadenbrunnen.