Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. 

Regenbogenbrücke


© Shelsea Müller / PIXELIO

Nachdem Piccolo als Baby zusammen mit Kater Merlin bei Eis und Schnee in extrem schlechtem Zustand in Warstein-Hirschberg gefunden worden war, nahmen wir die beiden auf. Es kostete sehr viel Liebe, Geduld und Mühe, das Leben der beiden zu retten. Sie erholten sich recht gut, jedoch war klar, dass Piccolo an einer nicht beherrschbaren Grunderkrankung litt. Letztendlich war der Kampf um sein Leben nicht zu gewinnen. Der Kleine hatte bei uns jedoch ein liebevolles Zuhause gefunden und wurde umsorgt, so lange es möglich war. Er verließ uns im August 2014. Wir werden unseren Piccolo nicht vergessen.