Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. 

Wir fanden ein Zuhause

Pünktchen lebt jetzt in einem großen Haus mit Garten und darf jetzt einen Golden Retriever sein eigen nennen.

Hasi hat nun auch ein neues Zuhause gefunden.

Förli lebt jetzt bei einer Tierärztin.

Hin und wieder verläuft sich auch mal ein in Not geratener Hund zur Katzenhilfe-Meschede. Den lieben Golden Retriever Balou konnten wir schnell zu einem neuen Zuhause verhelfen.

Auch diese beiden Schätzchen haben jetzt im wahrsten Sinne des Wortes ein warmes Plätzchen gefunden.

Joy hat nun ein Zuhause gefunden wo auf seine Futtermittelallergien bestens geachtet wird und er weiterhin ein Spezialfutter bekommt. Wir freuen uns, dass es auch Menschen gibt, die sich kranker Tiere annehmen die immer etwas mehr Geld kosten als gesunde. Nun hat Joy keinen Stress mehr und wir wünschen ihm alles Gute.

Felix lebt jetzt bei einem Ehepaar mit zwei Pferden und zwei Hunden auf einem großen Bauernhof, wo es viel zu entdecken gibt. Wir freuen uns über dieses schöne Zuhause.

felix3

Yogi lebt jetzt als Zweitkatze bei einem Ehepaar mit Kindern. Er und auch seine neuen Besitzer sind sehr zufrieden mit der jetzigen Situation. Vielen Dank für das schöne Zuhause!!

Amir wohnt jetzt bei einer ganz lieben Dame, wo er täglich seine Streicheleinheiten bekommt und liebevoll betreut wird. Wir wünschen Amir noch ein langes, schönes Leben, das er in vollen Zügen genießen kann. Amir ist leider im Januar nach langer Krankheit gestorben. Wir freuen uns aber dennoch, dass er zuvor noch ein Zuhause gefunden hat.

Auch diese beiden Süßen, die nun Bibbi (schwarz) und Tuffi (schwarz-weiß) heißen, haben ein dauerhaftes Zuhause gefunden, indem sie sich sehr schön eingelebt haben. Wenn die beiden eine ruhige Phase haben sind sie sehr zutraulich und möchten auch schmusen. Tuffi ist zu einem richtigen Beisitzer auf dem Schreibtisch oder Schreibtischstuhl geworden. Sie ist auch in sich ruhiger als Bibbi, was ja zu Beginn kaum zu ahnen war. Dummheiten machen sie beide, zwei Blumentöpfe sind schon kaputt, aber das macht ja nichts. Und am liebsten spielen sie mit kleinen Schaumstoffbällen. Wir wünschen den beiden weiterhin alles Gute!!!

Unser süßer Max hat nun endlich auch ein Zuhause gefunden. Seine Wunden vom Kampf mit der anderen Katze sind super verheilt und wir wünschen ihm in seinem neuen Zuhause alles Gute.

Die beiden Süßen haben auch ein liebevolles Zuhause gefunden. Wir wünschen den beiden viel Glück im neuen Heim.

Unser süßer Knödel hat ebenfalls ein sehr schönes Zuhause bei netten Menschen gefunden.

Felix lebt zusammen mit seiner Schwester Baby als reine Wohnungskatze bei seiner neuen Besitzerin mit Kind und bereichert so das Leben der Familie.

Die Süße und Peggy heißen jetzt Tuffy und Müller und haben ein wunderschönes Zuhause gefunden. Sie leben auf einem Hof mit Freilauf und anderen Tieren und sind dort sehr glücklich!

Sie wurde einen Tag später von Saphiras neuer Familie adoptiert, nachdem sie erfuhren, dass die beiden Schwestern sind und diese nicht getrennt leben lassen wollten.

Unser "Olperaner" stammt aus einem Wurf von drei Katzen die wir aufgenommen haben. Er hat sich gut eingelebt und an Menschen gewöhnt. Er hat wie seine Geschwister eine ungewöhnliche Gesichtsform, die ihn, zusammen mit seinerwunderschönen Färbung zu einem Blickfang machen. Mittlerweile hat er ein neues Zuhause gefunden und lebt jetzt zusammen mit seinem Bruder.

Die liebe und schmusige Kiwi hat im April 2014 ein schönes Zuhause bei einem netten Ehepaar in Meschede gefunden, dessen Katze verstorben war. Nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit kann Kiwi dort auch Freigang genießen.

Lilly hat das Herz einer sehr sympathischen Familie gewonnen, wo sie demnächst auch Freigang genießen darf. Und da sie fließendes Wasser liebt, erhält sie sogar bald einen eigenen, selbstgebauten Kaskadenbrunnen.